Referenzen

 

 

Unsere wichtigsten Partner sind unsere Kunden. Ihnen verdanken wir viele interessante und wichtige Anregungen zur Verbesserung unseres HMI-Steuerungssystems. Gemeinsam mit einer Fülle eigener Ideen haben wir diese Anregungen über mehr als drei Jahrzehnte in unser Steuerungssystem eingearbeitet.

Ein erfolgreicher Steuerungshersteller braucht aber auch einen erfolgreichen Anlagenhersteller  an seiner Seite, um ein umfassendes Produkt bieten zu können. Wir schätzen uns glücklich, gleich mit zwei erfolgreichen Unternehmen der Oberflächenbehandlung und Oberflächenveredelung  zusammenarbeiten zu dürfen.

 

Einer unserer Partner, die Fa. Atotech Deutschland GmbH konzipiert und baut in Nachfolge der Fa. Schering seit ebenfalls mehr als 30 Jahren galvanotechnische Anlagen auf der ganzen Welt. Elektrochemische und rein chemische Metall- und Kunststoffbeschichtung, dekorative oder funktionelle Oberflächenveredelung – für alles finden Sie dort eine Lösung. Praktisch jede der so weltweit entstehenden Anlagen wird mit unserem System gesteuert. Natürlich finden Sie dort auch die maßgeschneiderte anlagentechnische Umbaulösung für Ihre Anlage, denn genauso wie bei uns setzt man dort auf die Erhaltung des Bewährten, ohne auf Neuerungen zu verzichten.

 

 

Gleiches gilt für unseren zweiten Partner, die Fa. WMV Anlagenbau in Windeck. Als Spezialist für den Bau von Oberflächenbehandlungsanlagen für Schüttgut brachte Fa. WMV vor Jahren die erste Zentrifugenanlage auf den Markt. Anfangs setzte Fa. WMV, wie in der Branche üblich, auf die Steuerung durch klassische SPS. Vor Jahren stieß man auf unsere Steuerung und erkannte sofort, dass nur mit einer Steuerung dieser Art die steigenden Ansprüche der Kunden in Bezug auf transparente Darstellung des Fertigungsprozesses, Qualitätsdokumentation, Flexibilität, energie- und verbrauchseffiziente Produktion befriedigt werden können.

Alle WMV-Anlagen zeichnet ein ausgefeiltes Produkthandling aus; für uns eine zusätzliche Herausforderung, der wir mit unserer vorhandenen, leistungsfähigen Visualisierung und der integrierten flexiblen und modularen Peripheriesteuerung aber mühelos begegnen konnten. Komplexe mechanische Systeme wie vollautomatische periphere Handhabungs-, Beschickungs- und Chargiereinrichtungen verlangen verbesserte Service- und Wartungsunterstützung, um Fehler und Schwachstellen schneller finden und beheben zu können.

Für uns war dies der Anstoß, das bis ins Detail ausgearbeitete Visualisierungssystem in die dritte Dimension zu erheben. Ein Dimensionssprung in jeder Hinsicht, da ein neues grafisches Frontend mit neuer Datenmodellierung, mit Anbindung an unsere Technik- und Produktionsdatenbank und unter Beibehaltung der im bisherigen Visualisierungssystem bewährten Funktionen aus dem Nichts heraus geschaffen werden mußte. Dieser Dimensionssprung ist uns gelungen, das System steht kurz vor der Marktreife.

 


 

AMT Steuerungssysteme Anwendungsbeispiele

 

Abb.1: Anlagenübersicht 3-reihige Gestellanlage
 


Abb.2: Anlagenübersicht 2-reihige Gestellanlage
 


Abb.3: Anlagenübersicht 2-reihige Trommelanlage
 


Abb.4: Anlagenübersicht 2-reihige Trommelanlage
 


Abb.5: Beladung / Entladung Zinklamellenanlage
 


Abb.6: Anlagenübersicht PoP-Anlage
 


Abb.7: Anlagenübersicht Abwasseranlage
 


Abb.8: Anlagenübersicht Abwasseranlage
 


Abb.9: Anlagenübersicht Verchromungsanlage AMT ATOTECH „DynaChrom“
 


Abb.10: Beladefenster Verchromungsanlage AMT ATOTECH „DynaChrom“
 


Abb.11: Anlagenübersicht AMT WMV Einfache Beschichtungsanlage
 


Abb.12: Übersicht Vorbehandlung AMT WMV Gestellbeschichtungsanlage
 


Abb.13: Anlagenübersicht AMT WMV Trommelbeschichtungsanlage mit 4fach Beladung
 


Abb.14: Anlagenübersicht AMT WMV 4-reihige Beschichtungsanlage
 


Abb.15: Anlagenübersicht AMT WMV 3-reihige Beschichtungsanlage
 


Abb.16: Übersicht „Strahlen“ AMT WMV 3-reihige Beschichtungsanlage
 


Abb.17: Übersicht „Beschichtung“ AMT WMV 3-reihige Beschichtungsanlage
 


Abb.18: Übersicht „Ofen“ AMT WMV 3-reihige Beschichtungsanlage
 


Abb.19: Übersicht „Entladung“ AMT WMV 3-reihige Beschichtungsanlage
 

 

Abb.20: 3D-Ansicht Anlagenübersicht AMT WMV Beschichtungsanlage
 

 

Abb.21: 3D-Ansicht AMT WMV Beschichtungsanlage
 

 

Abb.22: 3D-Ansicht AMT WMV Tulz Konfigurationsfenster
 

 

Abb.23: 3D-Ansicht Trommelanlage
 

Auf Anfrage übersenden wir Ihnen gerne eine vollständige Referenzliste.